Electronic Travel Authorization to Indien

Antrag auf ein elektronisches Visum Travel Authorization (eTA)

Das eTA-Visum berechtigt Sie zur zweimaligen Einreise für einen Reisezeitraum von bis zu 60 Tagen.

Schritt 1
Schritt 2
Schritt 3
Bezahlen
Visum per
E-Mail erhalten
Schritt 1
Angaben zum Aufenthalt:
Geburtsdatum
Angaben zur Person
Geschlecht
Schritt 2
Grundinformationen
Konfession
Haben Sie in sichtbaren Bereichen am Körper irgendwelche Erkennungszeichen?
Bildungsabschluss
Haben Sie die Staatsbürgerschaft durch Geburt oder Einbürgerung erworben?
Mehrwertsteuerrechnung
Passangaben

Ausstellungsdatum
Gültig bis
Sonstige gültige Reisepässe bzw. Personalausweise
Adressangaben
Angaben zum Vater
Angaben zur Mutter
Familienstand
Ist Ihr Großvater oder Großmutter entweder väterlicher- oder mütterlicherseits auf pakistanischem Staatsgebiet geboren und besaß dadurch die pakistanische Bürgerschaft?
Angaben zum Beruf (wenn Sie Student sind so machen Sie bitte Angaben zur Beschäftigung Ihrer Eltern - wenn Sie Hausfrau/-Mann sind so bitte Angaben zur Beschäftigung des/r Ehegatten/in machen)
Angaben zum Aufenthalt:
Haben Sie bereits Indien in der Vergangenheit einmal oder mehrmals besucht?
Ist jemals Ihr Antrag auf Einreise oder verlängerten Aufenthalt in Indien abgelehnt worden?
Waren Sie innerhalb der letzten drei Jahren in einem Land des SAARC Verbundes?
Wurden Sie jemals verhaftet / vom Gericht verurteilt? *
Wurden Sie jemals von einem Land, einschließlich Indien, abgewiesen / abgeschoben? *
Waren Sie jemals in Menschenhandel / Drogenhendel / Kindesmissbrauch / Verbrechen gegen Frauen / Wirtschaftskriminalität / Finanzbetrug involviert? *
Waren Sie jemals in Cyberkriminalität / terroristische Aktivitäten / Sabotage / Spionage / Völkermord / politische Tötung / andere Gewalttaten involviert? *
Haben Sie jemals mit irgendwelchen Mitteln oder Medien geäußerte Ansichten zum Ausdruck gebracht, die terroristische Gewalt rechtfertigen oder verherrlichen oder die andere zu terroristischen Handlungen oder anderen schweren Straftaten ermutigen könnten? *
Haben Sie in irgendeinem Land Asyl beantragt (politisch oder anderweitig)? *
Schritt 3
ANLAGE







1. Das Foto: Das Foto soll das gesamte Gesicht in Frontalansicht und mit offenen Augen zeigen. Das Bild muss farbig und deutlich sein.
2. Der Reisepass: Die ganze Fotoseite Ihres Reisepasses (auch die letzten zwei Zeilen unterhalb des Fotos) soll sichtbar und leserlich sein.
3. Die Unterlagen können mit einer Digitalkamera/einem Handy/einer Webcam gemacht oder digitalisiert als Scan-Bild hochgeladen werden.
Zahlungsart auswählen

Mache ein foto

 
Klicken Sie, um die Kamera zu aktivieren Erlaubnis, die Kamera einzuschalten.

Erlaubnis, die Kamera einzuschalten